Volltextsuche auf: https://www.bsrottenburg.de

Anmeldung über BewO

Die Anmeldung für einen Schulplatz im Wirtschaftsgymnasium, Technischen Gymnasium und dem Berufskolleg erfolgt über das Online-Bewerberverfahren (BewO) in drei Hauptschritten:

  • Zunächst müssen Sie sich online bewerben. Dies können Sie ab dem 24. Januar 2022 auf der folgenden Seite des Kultusministeriums: http://www.schule-in-bw.de/bewo
    Verspätete Bewerbungen, welche die Einreichungsfrist vom 1. März überschritten haben, können ab 1. April 2022 wieder auf dem BewO-Portal eingereicht werden.
  • Anschließend drucken Sie im zweiten Schritt einen Aufnahmeantrag aus, der nach Ihrer Online-Anmeldung zum Download bereitsteht. Diesen geben Sie dann unterschrieben, zusammen mit Ihrem beglaubigten Zeugnis, bei uns an der Schule ab. Der späteste Zeitpunkt für das Einreichen der Bewerbung ist der 1. März 2022. Verspätete Bewerbungen werden nachrangig behandelt.
  • Sofern das Abschluss- oder nötige Versetzungszeugnis zum oben genannten Anmeldetermin noch nicht vorgelegt werden kann, muss dieses bis spätestens 18. Juli 2022 bei uns nachgereicht werden. In diesem Fall fügen Sie bitte Ihrem Aufnahmeantrag eine beglaubigte Abschrift des letzten Schulzeugnisses bei. Falls das bewerbungsrelevante Zeugnis erst nach diesem Datum ausgestellt wird, können Sie an Ihrer Schule mit diesem Formular einen vorläufigen Notenauszug anfordern.

Haben Sie weitere Fragen zum Anmeldeverfahren? Gerne stehen wir Ihnen unterstützend zur Seite. Ferner bietet das Kultusministerium als Unterstützungsmaterial noch ein Informationsblatt sowie einen ausführlichen Leitfaden zum Bewerbungsverfahren.

Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie im Flyer BewO.


Nach Oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK